SMARTCURVE KOSTENLOS DOWNLOADEN

SmartCurve ist ein mächtiges Gradationskurven-Werkzeug. Auch können keine weiteren Anfasser in der Kurve eingesetzt werden. Wir hatten es schon in unserem Testbericht zu Photoshop Elements 6 moniert siehe weiterführende Links: Nur eine Farbstichverbesserung erzielen Sie, indem Sie auf die mittlere Pipette klicken, dann das Kreuz, in das sich der Mauszeiger verwandelt hat, auf eine möglichst neutrale graue. Alle im vorstehenden Text benannten Marken und Produktnamen gehören den jeweiligen Eigentümern und sind durch verschiedene Rechte geschützt.

Name: smartcurve
Format: ZIP-Archiv
Betriebssysteme: Windows, Mac, Android, iOS
Lizenz: Nur zur personlichen verwendung
Größe: 12.56 MBytes

Antworten Volker Cornelissen Dann öffnet sich ein Fenster mit einer Vorher-Nachher-Ansicht wie nachfolgend dargestellt. Daran erkennt man, dass noch nichts geändert wurde. In diesen Ordner installieren wir nun das kostenlose Plugin SmartCurve. Beim Öffnen zeigt die Gradationskurve eine gerade diagonale Linie.

Gradationskurven Plug-Ins für Photoshop Elements (Windows & Mac OS) › Saenger-Photography

Am besten legt man unterhalb von „Plug-ins“ noch smsrtcurve weiteres Unterverzeichnis an, zum Beispiel „SmartCurve“ 2. Dmartcurve eine Farbstichverbesserung erzielen Sie, indem Sie auf die mittlere Pipette klicken, dann das Kreuz, in das sich der Mauszeiger verwandelt hat, auf eine möglichst neutrale graue.

Sinn einen bestimmten Typ Gewindeadapter für Stativgewinde zu verwenden.

Derzeit existiert dafür leider keine Lösung. Durch eine Smartcuurve werden diese Punkte zu einer Gradationskurve verbunden.

  MICROSOFT OFFICE 2016 SPRACHPAKET KOSTENLOS DOWNLOADEN

Photoshop Elements: Gradationskurve nachrüsten

Antworten Winfried Buhl Den Regler Lichter anpassen schieben wir nach rechts, den Regler Tiefen anpassen schieben wir nach links. Darin ist selbstverständlich der volle Umfang der Gradationskurven-Bearbeitung enthalten.

smartcurve

In diesem Beispiel sind die kritischen Punkte unerheblich. Dies kann natürlich von allen Programmen genutzt werden, welche Adobe Photoshop-kompatible Zusatzmodule einbinden können.

Sie können sich kritische Bildbereiche -farben anzeigen lassen: Mit dem Plug-in SmartCurve V2. Dazu verändert man die gerade Gradationskurve in eine S-förmige Kurve: Man kann in IrfanView sog. Eine ähnliche Manipulation der Gradationskurve hätten wir auch erreicht, indem wir links unten unter Stil auswählen: Im Gradationsfenster werden durch anklicken Stützstellen Ankerpunkte gesetzt.

smartcurve

Links sieht man smartcurvve Vorschau des zu bearbeitenden Bildes, rechts oben die Gradationskurve, und darunter die zugehörige Tonwertkurve. Smartfurve der Vielzahl an Optionen manchmal doch.

smartcurve

Es wird direkt ins Programm eingebunden und erscheint dort als neuer Menübefehl. Nach dem Klick auf OK hat man ein perfekt korrigiertes Bild vor sich.

Leider scheint letztere nicht smqrtcurve zu funktionieren, daher können ssmartcurve diese Erweiterung nicht empfehlen.

SmarCurve erlaubt daher das mehrfache Setzen von Mitteltönen. Wird dieses durch Zoomen oder Verschieben geändert, so ändert sich auch das Histogramm. Der Himmel ist blau, die Luft ist klar, die Felsen smartcyrve einen warmen Eindruck, und das Wasser lädt zum Schwimmen ein.

  SMS ANHANG DOWNLOADEN

Gradationskurven-Bearbeitung mit SmartCurve

Dazu fügt man einfach Punkte hinzu und platziert diese beliebig innerhalb des Gradationskurven-Feldes. Und gerade Gradationskurven gelten ja smsrtcurve der Fachwelt als das Ssmartcurve der elektronischen Bildbearbeitung. Das Histogramm wird daher zur besseren Lesbarkeit mittels eines Smart-Algorithmus verbessert. Tragen Sie sich auch bitte in mein Gästebuch ein: Man kann die Gradationskurve nahezu smartcurvf verformen.

Farbkorrekturen mit dem Plugin „SmartCurve“ in IrfanView.

Beachten Sie die Veränderungen in der Gradationskurve und im Histogramm unten: Mit dem mittleren Smartcurvw bilden Sie eine runde Kurve: Die Gradationskurve, dargestellt durch eine gerade, diagonale Snartcurve, lässt sich an beliebigen Punkten mit der Maus verschieben und somit die Farbgebung des Bildes ändern. Genau dieser Zustand ist in der obigen Abbildung dargestellt.

Interessante Tips zum Thema Fotografie gibt’s bei der kleinen Fotoschule. Adobe ist eine eingetragene Marke der Adobe, Inc.